Zwickau modern mobil

Webinar am 16.02.2021 (Di.), 19 Uhr.

Wolfgang Wetzel, teilAuto und ADFC laden ein:

Mobilität ist unverzichtbarer Teil des täglichen Lebens. Verkehr ist jedoch auch einer der größten Verursacher von Treibhausgasen in Deutschland. Um den Anforderungen des Pariser Klimaschutzabkommens gerecht zu werden, muss der Verkehr in Deutschland seine Treibhausgasemissionen schnell und drastisch mindern. Unsere Mobilität muss sich verändern. Darüber möchte Wolfgang Wetzel (MdB und Zwickauer Stadtrat für Bündnis 90/ Die Grünen) mit euch ins Gespräch kommen.

In vielen Städten ist eine Veränderung des Verkehrsgeschehens bereits zu beobachten. In Zwickau ist seit einigen Monaten der Carsharing-Anbieter Teilauto vertreten. Der Referent Martin Schmidt von teilAuto berichtet uns vom Start in Zwickau.

Keine andere Art der Fortbewegung hinterlässt so wenig Spuren in der Umwelt, wie der Fuß- und Fahrradverkehr. Ihr Anteil am Verkehrsgeschehen muss wachsen, soll die Mobilitätswende ein Erfolg werden. Unsere Referentin vom ADFC berichtet vom aktuellen Stand des Radverkehrs in Zwickau.

Nach den Vorträgen der beiden Experten öffnet sich die Runde für Fragen und Anmerkungen von Bürger*innen. Wir freuen uns auf eurer Kommen und eure Ideen für ein mobiles und modernes Zwickau.

Die Veranstaltung findet digital als Webinar teil. Interessierte melden sich bitte unter wolfgang.wetzel.ma04(an)bundestag.de an.

  • Beitrag veröffentlicht:5. Februar 2021